Agriturismo Cittadella

Agriturismo La Siesta

Agriturismo Vecchio Gelso

Borgo Seghetti Panichi

Casa Casteletto

Casa Marano

Casa Terrazza Azzurra

Hotel Borgo da Mare

Hotel I Calanchi

Hotel Mamiani

Hotel Gallery

Tenuta Sol Alto

Villa Picena

Villa Pineta

 

Sonderreisen

logo

Terrazza Azzurra

  • Objekt
  • Preise
  • Bilder

Im südlichen, wunderschönen Teil der Marche, dem Piceno, wo Strand und Hochgebirge gerade einmal 60 km auseinander liegen, befindet sich der kleine Badeort Cupra Marittima.

Dieses Städtchen verfügt über einen antiken Teil, der bereits schon vor Römerzeiten existent war, das Paese Alto. Ca. 100 m über der Adria gelegen, entführen enge Gassen, jahrhundertealte Häuser in neuem Kleid, grandiose Ausblicke über das Meer und ein zauberhaftes Hinterland in eine Zeit, die es eigentlich nicht mehr gibt, nämlich die der Ruhe.

Hier, inmitten des Paese Alto, steht für Familien oder auch Freunde, die miteinander verreisen, ein Kleinod zur Verfügung, das Seltenheitswert hat.
Das typische Stadt-Haus in der Bauweise des Terra-a-cielo* (von der Erde zum Himmel) bietet Platz für max. 6 Personen. Verteilt auf zwei Stockwerke empfangen 3 Schlafzimmer und ebenso viele eigene Badezimmer den Gast. Im Erdgeschoss laden ein gemütlicher Wohnraum mit großem offenen Kamin und einer angeschlossenen perfekt eingerichteten Küche mit Geschirrspüler zu Muse- Stunden ein. Natürlich ist eine Gasheizung für kühlere Tage vorhanden.

Der große Tisch bietet Platz für gesellige Mahlzeiten. Der angeschlossene Innenhof bleibt selbst bei heißem Wetter angenehm kühl. Hier kann auch auf einem Grill gebrutzelt und gegessen werden. Für schattiges Relax steht eine Liege zur Verfügung. Wer nach einem Strandbesuch sich gleich von sandigen Resten befreien will kann dies hier unter der Dusche.

Spektakulär jedoch ist die Dachterrasse. Wenn die Sonne sich zurückzieht ist sie ein idealer Ort die Abendstunden mit Blick über den darunterliegenden Ort, die benachbarten Hügel und das Meer zu genießen. An klaren Tagen reicht der Blick manchmal sogar bis zur kroatischen Küste. Überhaupt, aus jedem Fenster eröffnet sich ein anderes Panorama und von der Dachterrasse ist die 360-Grad-Aussicht ohnehin garantiert.

Das Haus wurde vor wenigen Jahren komplett restauriert, wobei darauf geachtet wurde, die originale Struktur zu erhalten. Dies bedeutet, dass das Gewölbe im Erdgeschoss ebenso wie die Fensterbank aus jahrhundertealtem Holz wieder instand gesetzt wurde. Die dicken Mauern schirmen das Interieur im Winter vor Kälte und im Sommer vor der Hitze ab. Die Fenster sind im englischen Stil und verleihen ein ganz besonderes Flair. Der Marmorfußboden im Erdgeschoss und die Parkettfußböden in allen anderen Räumen tragen zur Behaglichkeit bei. Die azur-farbenen Fliesen der Dachterrasse bilden die perfekte Kombination mit dem Blau des Himmels und des Meeres. Ein Aperitif oder das Abendessen mit diesem Fernblick, in paradiesischer Ruhe…was kann entspannender sein?

Wer selbst im Urlaub nicht auf seinen PC verzichten möchte und auf dem neuesten Stand über das Tagesgeschehen bleiben will findet WiFi und TV mit Satellitenschüssel für deutsche und englische Programme vor.
Die Besitzer haben bei der Ausstattung an nichts gespart. Insgesamt hat dieses Haus Seltenheitswert, denn es ist eine Oase der Ruhe in nur 1 km Entfernung vom regen Strandleben. Seltenheitswert auch deshalb, weil ruhige Häuser normalerweise recht weit vom Meer entfernt zu finden sind. Problemlos lässt sich das Meer hier zu Fuß in nur 10 Minuten erreichen, mit dem Auto in noch weniger Zeit.

Preise 2018 pro Woche

Preise ab 900 EUR auf Anfrage

Text

Weitere Informationen